Ansprechpartner

Portrait Herr Kuehnel 2009 1

Claudias Kühnel

Ltg. Akademie

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH

Reinickendorfer Str. 61

13347 Berlin

Tel   (030) 4594-1830

Fax  (030) 4594-1820

Mail  claudias.kuehnel(at)egzb.de

Akademie für Fort- und Weiterbildung

Anschrift:

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH
Akademie für Fort- und Weiterbildung
Haus 8
Reinickendorfer Str. 61
13347 Berlin

____________________________________

Sekretariat / Kursinformation / Anmeldung
Tel.: (030) 4594-1830
Fax: (030) 4594-1820
Mail: akademie(at)egzb.de

 

So finden Sie uns...

Unser Seminarangebot & Anmeldung


Kursprogramm 2016 (*.pdf)


Kursprogramm 2017 (*.pdf)

Kurzübersicht Fortbildungen 2017 (*.pdf)

Übersicht Kurse A - Z (2017)

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Kursprogramm 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Zeit vom 23.12.16 – 03.01.2017 sind wir wohlverdienten Urlaub und die Akademie ist geschlossen.

Während dieser Zeit können leider keine Emails gelesen und beantwortet werden. Wenn Sie sich für Fortbildungen anmelden möchten, können Sie unsere Onlineanmeldung nutzen.

Die Anmeldung werden chronologisch nach Eingang der Anmeldungen abgearbeitet. Wenn Sie sich online anmelden, sichern Sie sich ihren Fortbildungsplatz!

Ab dem 02.01.2017 stehen wir Ihnen wieder in gewohnter Art und Weise zur Verfügung.

Ein intensives und arbeitsreiches Jahr geht zu Ende.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern recht herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Wir wünschen Ihnen ruhige, besinnliche und erholsame Tage, ein friedvolles Weihnachtsfest und einen fröhlichen Jahreswechsel.

Herzliche Grüße

Claudias Kühnel & das Akademie-Team!

 

Die aktuellen Termine für 2017 sind im Onlineanmeldesystem eingepflegt und können ab sofort auch von Ihnen gebucht werden!

Eine alphabetische Auflistung (Kurse A-Z) sämtlicher Fortbildungen in 2017 finden Sie hier.
Hier finden Sie die Onlineseminarsuche & Anmeldung.

 

Liebe Leserin, lieber Leser,
die Sicherung und Förderung der Qualität in der Patientenversorgung ist zu einem zentralen Element in der Gesundheitsversorgung geworden. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Qualifikation des Personals. Der demografische Wandel fordert aktive Maßnahmen zur Fachkräftesicherung.
Vielfältige Instrumente der betrieblichen Personalpolitik zur Gewinnung und Bindung qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Sicherung ihrer Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit stehen im Mittelpunkt der Bemühungen.
Allerdings schlagen sich knappe Ressourcen auch in der Konzeption von Fortbildungen nieder. Bildungsverantwortliche fragen sich: „Was ist sinnvoll und wünschenswert und was ist zeitlich und finanziell noch möglich?“. Fortbildungen stehen somit zunehmend im Spannungsfeld der Ökonomie.
Unter diesen Gesichtspunkten haben wir die Vielzahl unserer Fortbildungen konzipiert und optimiert! Gemäß dem Motto: bestmögliche Qualifizierung zu vertretbaren Aufwänden! Unser umfassendes Angebot an modularen Fortbildungen im Bereich der Fachweiterbildung ZERCUR Geriatrie® und der 180 Stunden OPS 8-550 Qualifikation runden unser Bildungsangebot ab.

Im kommenden Jahr haben wir zu den bewährten Fortbildungsthemen 15 neue
Veranstaltungen in das Programm aufgenommen:

  • Atmung, Stimme, Osteopathie
  • 24 Stunden Bobath-Konzept
  • Essen und Trinken bei Menschen mit Demenz
  • Ethische und psychologische Aspekte in der Versorgung geriatrischer Patienten
  • Fehlzeitengespräche
  • Gerontopsychiatrische Grundlagen/Demenz
  • Hilfsmittelversorgung
  • Integrative Validation nach Richard® - Aufbaukurs
  • Wenn das Körperschema zerfällt
  • Neues Begutachtungsassessment (NBA)
  • Ergotherapie in der Palliativversorgung
  • PNF für Ergotherapeuten
  • Suizidprävention im Alter
  • Das Team wirksam bilden und führen


Wir sind auch in Zukunft ein kompetenter Partner für Ihre berufliche Qualifizierung.

Unser neues Kursprogramm 2017 ab sofort zum Download (reduzierte Auflösung 1,5 Mb*.pdf) zur Verfügung.

Mögen unsere  Veranstaltungen informativ und inspirierend für Sie sein.

 

Claudias Kühnel
Akademieleitung