Staatliche Unterstützung für die berufliche Weiterbildung

Nutzen Sie die Bildungsprämie!

Mit dem so genannten Prämiengutschein können Kosten für Lehrgänge, Kurse, Prüfungen oder Seminare um die Hälfte reduziert werden: Maximal ist der Gutschein 500 Euro wert. In den meisten Fällen reicht dieser Betrag für die Halbierung der Weiterbildungskosten aus. 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Grundsätzlich können Sie einen Prämiengutschein zur Ko-Finanzierung erhalten, wenn Sie in Deutschland erwerbstätig sind und Ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen nicht höher liegt als 20.000 € (bei Alleinstehenden) bzw. 40.000 € (für gemeinsam Veranlagte).

Hier finden Sie die bundesweiten Beratungsstellen, die mit der Durchführung der Prämienberatung betraut sind.

Die Beratungsgespräche sind für Sie kostenlos.

Hier gelangen Sie zu den Webseiten des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Auch über die kostenlose Infohotline 0800/ 2623 000 können Sie sich über die Bildungsprämie informieren. 

www.bildungspraemie.info

 

 

Bildungsscheck LASA Brandenburg

 

Förderung individueller Qualifizierung für Beschäftigte

Viele Beschäftigte in Brandenburg möchten sich beruflich weiterbilden. Denn eine berufliche Weiterbildung verbessert die eigene Beschäftigungsfähigkeit und eröffnet Karrierechancen.

Doch in vielen Fällen scheitert der erste Schritt zur beruflichen Weiterbildung an der notwendigen finanziellen Unterstützung. Für diese Fälle möchten wir mit dem Bildungsscheck Abhilfe schaffen und stellen dafür Fördermittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und aus dem Landeshaushalt zur Verfügung. Der Bildungsscheck ist ein Beitrag des Landes zu Ihrer persönlichen Berufs- und Lebensplanung. Es ist richtig und wichtig, dass Sie eigenverantwortlich – auch unabhängig von Weiterbildungsangeboten Ihres Arbeitgebers – Ihr Wissen aktualisieren und erweitern möchten.

Mit dem Bildungsscheck bekommen Sie einen Zuschuss für Ihre berufliche Weiterbildung. Der Bildungsscheck fördert die individuelle berufliche Weiterbildung. Der Bildungsscheck bietet einen Zuschuss von 70% der Kursgebühr (Eigenbeteiligung 30%).

Das Team Bildungsscheck bei der LASA Brandenburg GmbH berät Sie unter der Hotline 0331 6002-333 Machen Sie sich schlau!

www.bildungsscheck.brandenburg.de

(Quelle: LASA Brandenburg GmbH)

Weiterbildungsstipendium

Die Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung - Gemeinnützige Gesellschaft mbH (SBB) betreut im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zwei Stipendienprogramme: das Weiterbildungsstipendium und das Aufstiegsstipendium.

Für Berufseinsteiger (jünger als 25 Jahre) kann im Anschluss an den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung unter bestimmten Voraussetzungen ein berufsbegleitendes Studium gefördert werden.

www.sbb-stipendien.de