Kursidentifikation:

BoPfl 09/17

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt werden.

Zielgruppe:

Pflegepersonal, ZERCUR Geriatrie Fachweiterbildung Pflege

Termin:

18.09.2017 - 22.09.2017
11.12.2017 - 15.12.2017

Zeit:

09.00 - 17.00 Uhr

Referent/In:

Michaela Friedhoff
(Pflegeaufbaukurs Instruktorin Bobath BIKA
Kursleiterin für Basale Stimulation)

Kursgebühr:

859,00 €

TN-Zahl:

12

FB-Punkte:

80/20

Downloads:

Bobath-Grundkurs für Pflegende (BIKA anerkannt)


Grundkurs therapeutisch aktivierende Pflege

Grundkurs therapeutisch aktivierende Pflege Erwachsener nach erworbenen Hirnschädigungen - Bobath-Konzept. Das Bobath-Konzept ist das anerkannteste Konzept zur Pflege und Therapie von Menschen mit zentralen Hirnschädigungen (Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Hirnblutungen, Multiple Sklerose usw.).

Die zunehmende Anzahl hirnverletzter Menschen sowie die Forderungen von Qualität bezüglich der therapeutisch-aktivierende Pflege im DRG-System erfordern eine Erweiterung der Handlungskompetenzen der Pflegenden.

Vermittelt werden die Grundlagen des Bobath-Konzeptes, Bewegen im Bett und Lagerung, allg. Handling, Transfermöglichkeiten, Aspekte der facio-oralen Therapie (F.O.T.T.®) und der Hilfsmittelversorgung.

Schwerpunkt des Kurses ist die Vermittlung von praktischen Fähigkeiten im Umgang mit erwachsenen Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen. Dabei üben die Kursteilnehmer untereinander und arbeiten mit Patienten.

Die Kursdauer beträgt 10 Tage und ist von der BIKA® (Bobath-Initiative für Kranken- und Altenpflege e. V.) und der IBITA (International Bobath Instructors Training Association Deutschland e. V.) anerkannt.

Hinweis
Der Bobath-Grundkurs für Pflegende wird in zwei Teilen durchgeführt. Es werden die theoretischen Kenntnisse in der praktischen Arbeit mit Patienten umgesetzt

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Dienstkleidung mit.

 

Frau Michaela Friedhoff hat mit Daniela Schieberle das Fachbuch: Praxis des Bobath-Konzepts (Grundlagen-Handlings- Fallbeispiele) veröffentlicht. Das Buch ist beim Thieme-Verlag, 2. Auflage März 2012, ISBN-Nr. 978-3131427823 erschienen.

 

 

 

Weitere Informationen unter: http://www.bika.de

 

 

Wir sind autorisierter Bildungspartner für die ZERCUR Geriatrie - Fachweiterbildung Pflege. Sie können diese Fortbildung für die Fachweiterbildung beim Bundesverband Geriatrie e.V anrechnen lassen. Weitere Informationen finden sie unter: http://www.egzb.de/akademie/aktuelles/fachweiterbildung-geriatrie/ oder http://www.bv-geriatrie.de.

 

 

 

Hinweis:

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.



zurück zur Übersicht