Kursidentifikation:

Feld 09/17

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt werden.

Zielgruppe:

Ärzte, Ergotherapeuten, Pflegepersonal, Sporttherapeuten, Masseure, med. Bademeister, Logopäden, Sprachtherapeuten, Linguisten

Termin:

22.09.2017

Zeit:

09.00 - 16.00 Uhr

Referent/In:

Susanne Keßler
(GuK
Lehrerin für Pflege
Train. für Kinästhetik
Basale Stimulation
Feldenkrais)

Kursgebühr:

89,00 €

TN-Zahl:

max. 14

FB-Punkte:

7

Downloads:

Die Feldenkraismethode


Von Fuß bis Kopf, von Kopf bis Fuß

Das Gleichgewicht finden, mit sicherem Kontakt zum Boden stehen und gehen, Stabilität und Mobilität organisieren, Kraft aufbauen und steuern... das und mehr organisieren unsere Füße.

Sie sind die Basis über der wir Körper und Kopf balancieren. Aktivität, Ruhe und Gelassenheit hängen von der guten Organisation des Zusammenspiels von Nerven-, Muskel- und Knochensystem ab. In diesem Seminar gibt es die Möglichkeit mit Hilfe der Feldenkraismethode die Funktion der Füße experimentell zu erkunden.


Mit klareren Vorstellungen von den Funktionen unserer Füße und ihren Fähigkeiten zur Aufrichtung beizutragen, kann es gelingen, ihren Einsatz wieder mit Vitalität und Leichtigkeit zu verbinden.


Moshé Feldenkrais hat kleinschrittige Bewegungslektionen entwickelt, die dazu verhelfen ein klareres Bild über sich und die eigenen Möglichkeiten zu entwickeln. Durch die Anleitung der Feldenkraispädagogin werden diese Lektionen zugänglich und an die Bewegungsmöglichkeiten der Teilnehmer
dieses Seminars angepasst.


Hinweis
Bitte kleiden Sie sich so, dass Sie sich nicht durch die Kleidung in Ihrer Bewegung eingrenzen und sich den Außentemperaturen bei ruhiger Bewegungsanleitung anpassen können. Bitte tragen Sie warme, rutschfeste Socken und bringen Sie eine Decke mit.



zurück zur Übersicht