Kursidentifikation:

Schult 09/17

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt werden.

Zielgruppe:

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten

Termin:

12.09.2017 - 13.09.2017

Zeit:

Tag 1
13.00 - 18.00 Uhr
Tag 2
09.00 - 17.00 Uhr

Referent/In:

Karla Strohmeyer
(Physiotherapeutin
Bobath-Instruktorin
Deutschland)

Kursgebühr:

209,00 €

TN-Zahl:

max. 16

FB-Punkte:

16

Downloads:

Schulter-, Arm- und Handbehandlungen


bei Hemiparesepatienten (Intensivseminar)

Warum ist die Rehabilitation von Arm und Hand bei Hemiplegiepatienten so schwierig?

Behandlungsstrukturen und Aufbau von Behandlungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis.

Inhalte

  • Normale Bedingungen und Voraussetzungen für selektive Hand- und Armbewegungen
  • Fortsetzung und Vergleich mit den Problemen der oberen Extremität bei hirngeschädigten Patienten
  • Befundaufnahme
  • Erarbeitung einer Struktur bei der Armbehandlung


Voraussetzungen

  • Rumpfvorbereitung
  • Theorie und Praxis
  • Vorstufen und Aufbau der Behandlungsstufen mit Videobegleitung
  • Probleme der oberen Extremität
    • Subluxierte Schulter
    • Schmerzhafte Schulter
    • Ödemhand

 

 



zurück zur Übersicht