Ansprechpartner

Rosemarie Drenhaus-Wagner

Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.

Reinickendorfer Str. 61

13347 Berlin

Tel   (030) 4737-8995

Gesprächsgruppe und Tanzcafé

Die AAI veranstaltet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 16 bis 18 Uhr am EGZB eine Angehörigengesprächsgruppe unter fachlicher Leitung. Ehrenamtliche übernehmen während dieser Zeit in einem benachbarten Raum die Betreuung der demenzkranken Familienmitglieder. Außerdem findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr ein Tanzcafé für Angehörige und Betroffene statt. An dem Tanzcafé können Sie spontan ohne vorherige Absprache teilnehmen. Zur Gesprächsgruppe bitten wir Sie, sich anzumelden.

 

Kooperation mit Angehörigen-Selbsthilfe

Demenz ist ein zentrales Thema im Evangelischen Geriatriezentrum (EGZB), denn viele unserer Patienten leiden unter dieser Krankheit. Wir erfahren tagtäglich, wie zermürbend Demenz auch für die betreuenden Angehörigen ist: In fortgeschrittenen Stadien benötigen die Patienten viel Pflege; häufig treten Verhaltensstörungen wie Unruhe und Aggressivität auf, Freunde und Nachbarn ziehen sich zurück. Wir wissen aber auch: Das Gespräch mit Gleichgesinnten kann Linderung schaffen, weshalb wir mit der Alzheimer Angehörigen-Initiative (AAI) kooperieren, einem regionalen Mitglied der Deutschen Alzheimergesellschaft.