Ansprechpartner

Sekretariat Lehre

z. Hd. Caroline Palowsky

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH

Reinickendorfer Str. 61

13347 Berlin

Tel   (030) 4594 - 1902

Mail  lehre(at)egzb.de

Forschung für das Alter – in Kooperation mit der Charité

Das Alter hat viele Gesichter: Während einige 80-Jährige noch Marathon laufen, sind andere Menschen in diesem Alter bettlägerig und benötigen intensive Pflege. Dementsprechend vielgestaltig sind die Herausforderungen an die geriatrische Forschung: Neben der eigentlichen Behandlung von alterstypischen Krankheiten sind Ärzte und Wissenschaftler hier aufgerufen, Konzepte für den Erhalt von Selbständigkeit und für die Prävention schwerer Erkrankungen zu entwickeln. Aber auch die Grundlagenforschung ist ein integraler Bestandteil geriatrischer Forschung, denn noch sind viele alterstypische Prozesse und Besonderheiten nicht ausreichend verstanden. 

Deshalb ist das EGZB besonders stolz, auf seinem Gelände die Forschungsgruppe Geriatrie der Charité (FGG) zu beherbergen, einen Schrittmacher der klinisch-geriatrischen Versorgungsforschung. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Elisabeth Steinhagen-Thiessen widmen sich Forscher und Techniker am EGZB in einem eigenen Forschungshaus den Herausforderungen einer alternden Gesellschaft. Zusammen mit Patienten suchen sie nach Lösungen, mit denen das Leben älterer Menschen in Zukunft sicherer und komfortabler gestaltet werden kann. Der Schwerpunkt der Forschung liegt dabei auf der Erkennung und Vermeidung von Stürzen, der Rehabilitation nach einem Schlaganfall und telemedizinischen Anwendungen.