Ansprechpartner

Pflegestützpunkt

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin gGmbH

Reinickendorfer Str. 61

13347 Berlin

Tel   (030) 4594-1103

Fax  (030) 4594-1105

Mail  pflegestuetzpunkt(at)egzb.de

Sprechstunden

Dienstag 09:00-15:00 Uhr

Donnerstag 12:00-18:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Hausbesuche und Beratung vor Ort

werden auf Wunsch durchgeführt

Unser unabhängiger Auftrag in Ihrem Dienste

Kostenlose Informationen, Beratung und Unterstützung für jedes Alter - unabhängig, individuell und umfassend.

Zusammenarbeit der Trägerschaften

Die Zusammenarbeit der Träger - aus dem Land Berlin und den Krankenkassen - dient dem Ziel, die Inanspruchnahme der gesetzlich vorgesehenen Sozialleistungen zu erleichtern. Alle im Fall des Pflegebedürftigen in Frage kommenden Angebote zur Hilfe und Unterstützung sollen übergreifend und neutral aufeinander abgestimmt werden.
Die Mitarbeiter/innen des Pflegestützpunktes sind Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Pflegeberaterinnen und Pflegeberater.

 

Vernetzung

Pflegestützpunkte tragen dazu bei, die Versorgungsangebote in Berlin zu vernetzen. Mit den Informationen und Beratungen soll die häusliche Versorgung unterstützt werden und damit verbunden, der Verbleib in der eigenen Wohnung so lange wie möglich gesichert werden.

 

Städtischer Wandel

Die Pflegestützpunkte begleiten den Wandel unserer älter werdenden Stadtgemeinschaft, z.B. durch die Förderung des freiwilligen Engagements. Unterstützt wird die bedarfsgerechte Versorgung älterer Menschen mit Migrationshintergrund, als auch die Versorgung pflegebedürftiger Kinder, Jugendlicher und Menschen mit Behinderung.